Zeit für dich: Einfaches Ritual zur Jahreswende

Ich wurde gefragt, ob ich einen Tipp habe, um gut ins neue Jahr zu kommen. Vielen Dank für die Frage. Jetzt hier für dich:

Ein einfaches Jahreswechsel Ritual. Und los gehts!


Was du brauchst

Suche dir einen Platz an dem du ungestört bist und dich wohl fühlst.

Bereite dir kleine Zettelchen vor. Einzelne Zettelchen, auf die du einzelne Wörter
schreiben kannst.

Und dann antworte möglichst spontan auf die Frage:

Was willst du jetzt loslassen? Was willst du jetzt wirklich hinter dir lassen und nicht mehr mit dir herumtragen?

Dann schreibe jedes einzelne Wort, das auftaucht, auf einen Zettel. Alles was auftaucht ist genau das richtige für diesen Moment.

Notiere möglichst konkret, was sich jetzt wandeln darf.

Jahreswende Ritual – Altes loslassen

Dann suche dir eine feuerfeste Schale und verbrenne jedes einzelne Zettelchen ganz
bewusst.

Übergib alles, was jetzt gehen darf achtsam an das Element Feuer zur Transformation.

Oder wenn sich das für Dich besser anfühlt:

Übergib die Zettelchen dem Element Erde.

Mache dazu einfach einen Spaziergang, bei dem du jedes einzelne Zettelchen immer dort
wo es sich für dich gut anfühlt in der Erde vergräbst.

ritualmitte-plazenta-pflanzung

So unterstützen dich das Element Feuer und das Element Erde dabei, zu wandeln was du jetzt wandeln willst für dein noch erfüllteres Leben.

Ich wünsche Dir viel Freude mit diesem einfachen Jahreswechsel Ritual.

Auf ein gesundes und leichtes Neues Jahr, das deiner Energie noch besser entspricht.

Alles Liebe,

Deine Andrea



Veröffentlicht von andreamayr

Erfüllt leben - Spirituelle Heilarbeit & Einzelretreats, Dipl. Lebensberatung, Natur- und Ritualarbeit, Wien, Oberösterreich, Niederösterreich

%d Bloggern gefällt das: